pas de paix
 



pas de paix
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/pasdepaix

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
morgen

ich verstehe gar nichts

ich glaube auch nicht, dass ich die möglichkeit habe zu beurteilen ob ich etwas wirklich verstehe oder nicht. ich kann nur vermuten wieso bestimmte dinge auf der welt sind, wie sie sind und möchte auch keinen anspruch darauf erheben, dass das was ich vermute die wahrheit ist.
das stört mich manchmal an leuten, die etwas komplexes zu erklären versuchen, aber keinen anschein machen als könnten sie sich auch irren. solche leute gab es früher auch schon, vonwegen die erde sei eine scheibe und im mittelpunkt des universums. gnadenlose selbstüberschätzung.

vielleicht ist ja alles ganz anders als wir bis jetzt annehmen. vielleicht sind uns kleine entscheidende details gar nie aufgefallen. vielleicht ist alles ganz simpel. in solchen grösseren dingen sicher zu sein bedeutet, für mich, intolerant zu sein. klar sag ich auch mal das ich sicher bin, dass etwas ist oder nicht ist, zumindest auf eine kurze zeitspanne bezogen, doch wirklich sicher kann ich mir auch nicht sein.

"und bevor mir irgendeiner hier irgendwas glaubt
überleg ob das alles für dich auch taugt
wenn alles was ich sage gelogen ist
wenn du das opfer einer gottverdammten lüge bist"

achja und ihr pseudo-intelligenten hobby-philosophen mit eurem viel zu grossen glauben an eure wahrheit.. ich höre sie mir an, doch entscheiden ob ich der gleichen meinung bin kann ich selber.

arschlöcher
7.3.06 11:27
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(7.3.06 14:33)
weiterdenken, komplexität erkennen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung